Programmierung 1 Holger Hermanns, Tobias Mömke

News

13.01.2020

Ergebnis der Klausureinsicht

Liebe Studenten,

die Ergebnisse der Klausureinsicht sind jetzt im dCMS eingetragen.

Viele Grüße,
 Ihr Vorlesungsteam

06.01.2020

Wichtige organisatorische Änderungen

Liebe Studentinnen,

zum Jahreswechsel gibt es einige organisatorische Änderungen. 

  1. Wir werden einige Tutorien auflösen. Sofern Sie einem der betroffenen Tutorien zugeteilt waren, haben wir Sie bereits in ein anderes Tutorium eingeteilt. Sie finden das... Weiterlesen

Liebe Studentinnen,

zum Jahreswechsel gibt es einige organisatorische Änderungen. 

  1. Wir werden einige Tutorien auflösen. Sofern Sie einem der betroffenen Tutorien zugeteilt waren, haben wir Sie bereits in ein anderes Tutorium eingeteilt. Sie finden das Ihnen aktuell zugeteilte Tutorium auf Ihrer persönlichen Statusseite.
    Bitte prüfen Sie vor dem nächsten Tutorium (am besten sofort), ob es für Sie  Änderungen gibt und ggf. wo Ihr neues Tutorium stattfinden wird! Die Uhrzeit Ihres Tutoriums sollte sich nicht verändert haben. 
  2. Die Office Hours am Dienstag werden von nun an wieder in SR014 in E1 3 stattfinden. Bei Bedarf werden wir von 12 bis 14 Uhr einen zusätzlichen Raum öffnen.
  3. Wir verkürzen die Einsicht in die Minitests um eine Viertelstunde. Die Einsicht findet ab sofort donnerstags, von 13:30 bis 14:15 Uhr in SR016 in E1 3 statt.

Weiterhin möchten wir Sie an die Klausureinsicht erinnern: diesen Donnerstag von 16:15 bis 18:15 Uhr in Raum 407 in E1 1.

Der nächste Minitest findet diese Woche wie gewohnt am Mittwoch (evtl. in Ihrem neuen Tutorium) statt.

 

Viele Grüße und einen guten Start ins neue Jahr,

  Ihr Team der Programmierung 1

16.12.2019

Ergebnisse der Mittelklausur

Liebe Studentinnen,

die Ergebnisse der Mittelklausur sind nun im dCMS verfügbar. Es gab 298 Teilnehmer. Die höchste erreichte Punktzahl lag bei 85,5 von 90 möglichen Punkten. Bei mindestens 45 Punkten ist die Mittelklausur bestanden. Dies ist 145... Weiterlesen

Liebe Studentinnen,

die Ergebnisse der Mittelklausur sind nun im dCMS verfügbar. Es gab 298 Teilnehmer. Die höchste erreichte Punktzahl lag bei 85,5 von 90 möglichen Punkten. Bei mindestens 45 Punkten ist die Mittelklausur bestanden. Dies ist 145 Teilnehmerinnen gelungen. Weniger als 22,5 Punkte bedeuten, dass ein erfolgreiches Bestehen des Moduls nicht mehr möglich ist. Dies ist leider bei 28 Teilnehmern der Fall. Für die übrigen Teilnehmer gibt es die Wiederholung der Mittelklausur am 19. Februar.

Um den Teilnehmerinnen zu ermöglichen, in die Klausurkorrektur Einsicht zu nehmen, bieten wir am Donnerstag, dem 09.01.2020 einen Termin zur Einsichtnahme an, und zwar von 16:15 bis 18:15 Uhr in Raum 407 in E1 1.

Viele Grüße,
das Team der Programmierung 1

21.11.2019

Informationen zu Klausuren

Liebe Studentinnen,

wegen zahlreicher Nachfragen hier einige Informationen vorab zur Anmeldung zu unseren Klausuren. 

Am 30.11. findet die Probeklausur der Tutoren statt. Für die Teilnahme müssen Sie sich zwingend notwendig im dCMS anmelden (ab sofort und... Weiterlesen

Liebe Studentinnen,

wegen zahlreicher Nachfragen hier einige Informationen vorab zur Anmeldung zu unseren Klausuren. 

Am 30.11. findet die Probeklausur der Tutoren statt. Für die Teilnahme müssen Sie sich zwingend notwendig im dCMS anmelden (ab sofort und bis 27.11. möglich).

Am 14.12. findet die offizielle Mittelklausur statt. Für diese Klausur werden Sie sich zwingend notwendig im dCMS anmelden müssen (diese Anmeldung wird vsl. kurz nach Tutorium G möglich sein). Eine Anmeldung bei Ihrem Prüfungsamt ist nicht notwendig! Gleiches gilt für die Wiederholung der Mittelklausur am 19.02..

Für die Hauptklausuren im Februar und März müssen Sie sich bei Ihrem Prüfungsamt anmelden. Für einige Studiengänge ist zusätzlich eine Anmeldung im dCMS erforderlich. Dazu werden wir zu gegebener Zeit noch separat informieren. 

Wichtig ist, dass Sie für diese Anmeldungen die Anmeldefristen Ihres Studiengangs beachten. Die folgenden Informationen geben den uns bekannten Stand wider, ohne Gewähr.

  • Für die Wirtschaftswissenschaften endet die Anmeldefrist (über VIPA) für beide(!) Hauptklausuren bereits am kommenden Dienstag, den 26.11. um 15 Uhr
  • Für Studiengänge, die Hispos/LSF benutzen, finden Sie die Anmeldefrist dort im System unter "Prüfungsanmeldung" > "Prüfungsan- und -abmeldung".
  • Studenten des Studiengangs DSAI warten bitte auf weitere Anweisungen von uns oder Ihrem Prüfungssekretariat! Wir bitten Sie vorerst von Anfragen an das Prüfungssekretariat bzgl. der Prüfungsanmeldung abzusehen, da die Anmeldemodalitäten noch nicht endgültig geklärt sind.
  • Für Studentinnen anderer Studiengänge liegen uns keine Informationen zu Anmeldefristen vor. Bitte erkunden Sie sich ggf. selbst.

 

Viele Grüße,
das Team der Programmierung 1

 

Inhalt der Vorlesung

Die Vorlesung führt in grundlegende Konzepte der Programmierung anhand der funktionalen Programmiersprache SML ein. Genauer geht es dabei um Datenstrukturen und Algorithmen, Programmierkonstrukte und Programmiertechniken, sowie die Struktur und die Realisierung von Programmiersprachen.

Publikum

Diese Vorlesung richtet sich an Studienanfängerinnen der Informatik, sowie der Bioinformatik, Medieninformatik, Computerlinguistik, Cybersicherheit, Eingebettete Systeme, Mathematik und Informatik, und auch Data Science and Artificial Intelligence. Auch Wirtschaftsinformatikerinnen und einige Studentinnen mit Nebenfach Informatik hören diese Vorlesung. Es werden keine besonderen Kenntnisse vorausgesetzt, außer der Freude am mathematischen Denken. Insbesondere werden keinerlei Programmierkenntnisse erwartet.

Literatur

Wir verwenden für die Vorlesung das Buch Programmierung – Eine Einführung in die Informatik mit Standard ML von Gert Smolka. Die Bibliothek verfügt derzeit über etwa 20 Exemplare. Da ein beständiges Arbeiten mit dem Buch während der gesamten Vorlesung nötig ist, empfehlen wir, ein eigenes Exemplar des Buchs zu verwenden. Die elektronische Ausgabe ist im IP-Bereich der Universität des Saarlandes frei zugreifbar.

Wir empfehlen Ihnen den Online SML Interpreter SOSML zum Bearbeiten der Übungsaufgaben. SOSML wurde an der Universität des Saarlandes entwickelt und ist auch über das Menü oben (Informationen) aufrufbar. Um einen Interpreter lokal zu installieren empfehlen wir Moscow ML oder  die Informationsseite von Gert Smolka.

 

Termine

Die Vorlesungen finden dienstags von 14-16 Uhr und donnerstags von 10-12 Uhr im Günter-Hotz Hörsaal (Gebäude E2 2) statt, beginnend am Dienstag, 15.10.2019.

Die Tutorien finden mittwochs über den Tag verteilt statt. Sie werden von uns in der ersten Vorlesungswoche einem Tutorium zugeteilt und finden die genaue Zeit und den genauen Ort dann auf Ihrer persönlichen Statusseite.

Das erste Tutorium findet am 16.10. statt.

Wir empfehlen Ihnen den Besuch unserer Office Hours. In den Office Hours können Sie gemeinsam die wöchentlichen Aufgaben bearbeiten und sich bei Fragen und Problemen direkt an die anwesenden Tutorinnen wenden. Die Office Hours finden drei mal wöchentlich statt:

Montag 12-14 Uhr E1 3, SR 014
Dienstag 10-14 Uhr Am 12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12.: E1 1, 407
Am 5.11., 17.12.: E1 3, SR 014
2020: E1 3, SR 014
Donnerstag 14-16 Uhr E1 3, SR 014

Die erste Office Hour findet am Donnerstag, den 17.10.2019 statt.

Die Einsicht in die Minitests findet donnerstags, von 13:30 bis 14:15 in SR 016, E1 3 statt.

 

Klausuren

Unsere Klausurtermine:

Mittelklausur: Samstag, 14.12.2019
Mittelklausur (Wiederholung): Mittwoch, 19.02.2020
Hauptklausur: Freitag, 28.02.2020
Hauptklausur (Wiederholung): Dienstag, 24.03.2020

Weitere Details zu den Klausuren und Prüfungsleistungen finden Sie hier.



Datenschutz | Impressum
Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an die Administratorinnen.